Lifestyle

Einfach leben

Letzten Sonntag sind mein Mann und ich bei herrlichem Sonnenschein durch das Belgische Viertel geschlendert und haben uns ein paar Inspirationen und Dekoideen für unsere Wohnung geholt. Zudem sind zwei wirklich tolle Bücher aus dem Siebtem Himmel bei uns zu Hause eingezogen.

P1310254

Im letzter Zeit hatte ich einige Artikel zum Thema Minimalismus gelesen und jetzt im März möchte ich mit Hilfe meines neuen Buches Einfach leben herausfinden welche Sachen ich wirklich brauche. Denn wer von euch kennt das nicht, Schubladen voller Sachen, die im Grunde selten bis nie benutzt werden und doch irgenwie zu schade zum Wegwerfen sind. Genau diese Gegenstände möchte ich in unserer Wohnung finden und verbannen.

Den ganzen Monat über wird mich die Minimalismus-Challenge aus dem Buch begleiten. Jeden Tag wird ein anderer Themenbereich genauer angesehen und entrümpelt.  Immer Sonntag werde ich euch dann von der Challenge mit ihren Aufgaben und meiner Umsetzung berichten.

Schon heute starte ich mit der Gründung meiner neuen Whatapp-Gruppe, Zu verschenken. Denn bevor ich meine aussortierten Sachen wirklich endgültig entsorge möchte ich  gucken ob ich nicht einer Freundin oder Kollegin damit eine Freude machen kann und vielleicht animiert die Gruppe ja andere ebenfalls ihre Schubladen und Schränke einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Ich würde mich freuen.

Solltet ihr bereits Erfahrung mit diesem Thema haben hinterlasst mir doch ein Kommentar!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.